Ausbildung an der Hand

Wir erarbeiten geduldig und überlegt Uebungen an der Hand wie Seitengänge (Schulterherein, Travers, Renvers, Traversale usw.), Uebergänge und korrektes Rückwärtsrichten, den Spanischen Schritt, die Piaffe und Passage, den stark versammelten Galopp sowie, falls gewünscht, die Pesade.

DSC02371

Die Arbeit an der Hand eignet sich sehr

  • für das Erlernen und Erarbeiten neuer Bewegungsmuster
  • als Vorbereitung der Lektionen für die Ausführung unter dem Sattel
  • für die Gymnastizierung und Ausbildung von jungen, älteren oder verletzten Pferden
  • für den Aufbau einer Vertrauensbeziehung zwischen Mensch und Pferd